X

Das Unternehmen Sardina befasst sich mit dem Fangen, der Verarbeitung und mit dem Konservieren von Fisch, sowie mit dem Anbau von Marikulturprodukten auf seinen Farmen. Das Unternehmen wurde 1907 mit Sitz in Postira auf der Insel Brač gegründet. Mit seiner hundertjährigen Geschäftstradition ist das Unternehmen Sardina eines der führenden kroatischen Unternehmen im Fischerei- und Fischverarbeitungssektor und konzentriert sich stark auf den Export – es exportiert seine Produkte in bis zu fünf Kontinente!

X

Dukat ist die bekannteste Marke für Milchprodukte in Kroatien und eine der führenden in der Region. Ihr langjähriger Erfolg beruht auf gesunden, schmackhaften und frischen Milchprodukten, die bei Verbrauchern aller Generationen beliebt sind. Qualität, Innovation, Sorge und die Gesundheit und eine ausgewogene Ernährung sind die Schlüsselwerte und Schwerpunkte in der Tätigkeit des Unternehmens Dukat, hinter dem mehr als ein Jahrhundert Tradition, modernste Verarbeitungstechnologie und die beste Milch aus heimischen Milchviehbetrieben stehen.

X

Der Name Podravka leitet sich von der Bezeichnung der Bewohnerin der Region Podravina ab, in der das Unternehmen seinen Hauptsitz hat. Das Unternehmen Podravka entstand 1947 auf der Grundlage der früheren Konfitüren- und Obstverarbeitungsfabrik, die den Gebrüdern Wolf gehörte. Später wurde das Unternehmen im In- und Ausland für die Herstellung des Nahrungszusatzes Vegeta bekannt, das seit einem halben Jahrhundert in mehr als 40 Länder auf allen fünf Kontinenten exportiert wird.

Podravka hat sich in den 70 Jahren seines Bestehens zu einer führenden Lebensmittelmarke in Kroatien und der Region entwickelt und das Vertrauen von Millionen von Verbrauchern in mehr als 60 Ländern gewonnen. Heute ist es das einzige kroatische multinationale Lebensmittelunternehmen mit Niederlassungen in 24 Ländern in der Welt. Mit seiner Gewürzmischung „Vegeta“ trat das Unternehmen bereits im Jahr 1959 mutig auf den Weltmarkt hinaus und öffnete sich dann tatsächlich die Tür zum internationalen Markt, auf dem es sich in den folgenden Jahren mit einer breiten Produktpalette stark positionierte. Heute ist es einer der größten kroatischen Exporteure und der Motor der kroatischen Industrie und der gesamten Wirtschaft.

X

Cromaris ist ein Unternehmen, das einheimische adriatische Fische und Schalentiere anbaut, verarbeitet und verkauft. Es wurde 2009 durch die Fusion von Pionieren der kroatischen und europäischen Marikultur gegründet. Der Fisch von Cromaris ist seit über 35 Jahren auf dem europäischen Markt präsent. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Zadar, wo auch seine Anlage zum Sortieren und Verarbeiten von Fisch steht. Von den sieben Zuchtfarmen befinden sich zwei in Istrien und fünf in der Region Zadar. Das Unternehmen vermarktet über 80 % seiner Produktion im Ausland.

X

Dank der Qualität, Tradition und der starken Marken ist Kraš seit vielen Jahren der führende Süßwarenhersteller in Südosteuropa. Die Geschichte des Unternehmens beginnt in Zagreb auf der Grundlage der 1911 gegründeten Schokoladenfabrik „Union“. Heute ist Kraš ein modern organisiertes Unternehmen, das sich den Herausforderungen des Marktes erfolgreich anpasst. Kraš besitzt neben den Fabriken in Zagreb auch zwei weitere Keks- und Waffelfabriken in Osijek und Prijedor.

X

Dalmacijavino ist ein Unternehmen mit mehr als 70-jähriger Tradition in der Herstellung hochwertiger Weine, Spirituosen und alkoholfreier Getränke. Das Unternehmen hat seine lange Geschichte und starke Beziehung zu Dalmatien in seine unverwechselbaren Produkte eingebracht, von denen einige seit Generationen einen beinahe Kultstatus haben. Die Produkte von Dalmacijavino vereinen außergewöhnliche Qualität und die besten Zutaten dalmatinischen Ursprungs und bieten eine einheimische Erfahrung der dalmatinischen Philosophie, das Leben zu genießen.

X

Die Unternehmensgruppe Fortenova grupa ist mit über 50.000 Mitarbeitern eines der größten Unternehmen in Südosteuropa und in drei Schlüsselsektoren tätig: Einzelhandel und Großhandel, Nahrungsmittelindustrie und Landwirtschaft, während das nicht zum Kerngeschäft gehörende Geschäft in einer separaten Holdinggesellschaft zusammengefasst ist. Fortenova verwaltet auch das größte Ackerland in Europa und verfügt über eine vielfältige Produktionslinie, die Getreide, Ölsaaten, Viehzuchtbetriebe, die Käseherstellung, sowie die Produktion von frischem Obst und Gemüse umfasst.

X

Die Geschichte über die Fleischindustrie Braća Pivac beginnt im Jahr 1952 in der Kleinstadt Vrgorac. Die Warenmarke Pivac ist heute Führer auf dem kroatischen Markt mit einer Herstellung von 150.000 Exemplaren Prosciutto jährlich sowie ein Synonym für hochwertige Trockenfleischdelikatessen. Außer der Fleischindustrie Braća Pivac umfasst die Gruppe Pivac zwei weitere Fleischverarbeitungsfirmen – PPK Fleischindustrie Karlovac und Fleischindustrie Vajda. Mit über 2.000 Mitarbeitern ist dies eine der größten und respektabelsten Fleischindustrien in diesem Teil Europas.

X

Das Unternehmen Gavrilović wird heute in der neunten Generation von der Familie Gavrilović geführt. Aufgrund dieses langen Familienerbes ist Gavrilović einzigartig in Kroatien und eines der wenigen Familienunternehmen der Welt. Die Fleischindustrie Gavrilović ist mit modernsten Industriemaschinen und Produktionslinien ausgestattet, und die Produktionsprozesse erfüllen in allen Produktionsstufen die strengsten Gesundheits- und Hygienestandards.

X

Žito ist der führende Lebensmittelkonzern in Slawonien und beschäftigt 3.000 Mitarbeiter. Der Konzern befasst sich mit der Produktion von Rindfleisch, landwirtschaftlichen Erzeugnissen, Zucker, Öl, Mehl. Žito produziert den größten Anteil an Mastschweinen in Kroatien und ist auch an der Eierproduktion beteiligt.

X

Führende Lebensmittelindustrie in Kroatien mit Sitz in Varaždin. Die Vindija-Gruppe umfasst heute mehr als 1000 Produkte und 14 Unternehmen, von denen sich 8 in Kroatien und 6 in der Region befinden. Die Gruppe beschäftigt mehr als 4.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen durchschnittlichen Jahresumsatz von 400 Millionen Euro.

X

In der Fabrik Koestlin werden schon mehr als 100 Jahre lang Kekse, Teegebäck, Waffel, Dauersalzgebäck (Salzstangen und -brezel) sowie Extruderprodukte vom Typ Flips hergestellt. Heute hält Koestlin den ersten Platz im Export von Keksen und verwandten Produkten auf den Märkten der ex-jugoslawischen Länder und in Ländern aus dem Umkreis. Innerhalb von Kroatien hält Koestlin den ersten Platz im Absatz von Keksen und den zweiten Platz im Absatz von Waffeln. Koestlin setzt 60 % seiner Gesamtproduktion auf ausländischen Märkten ab (Europa, Asien, Australien, USA,…).

X

Badel 1862 ist der größte und älteste Erzeuger von Wein und Spirituosen in Kroatien. Das Unternehmen steht für starke alkoholische Getränke in Kroatien und der gesamten Region und vereint mit fünf Weingütern den gesamten Reichtum des Weinanbaugebiets Kroatiens.

X

Atlantic Grupa ist eines der führenden Lebensmittelunternehmen in der Region mit bekannten regionalen Marken, die zusammen mit dem Sortiment an Waren externer Partner ein starkes eigenes Vertriebssystem unterstützen. Atlantic Grupa beschäftigt rund 5300 Mitarbeiter. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Zagreb und Produktionsstätten in Kroatien, Slowenien, Bosnien und Herzegowina, Serbien und Mazedonien, sowie Unternehmen und Repräsentanzen in 8 Ländern.

X

Die Tätigkeiten von Kutjevo umfassen Aktivitäten in den Bereichen Ernte, Viehzucht und Weinbau, sowie damit verbundene Dienstleistungen. Die hervorragende Weinqualität wird durch zahlreiche Medaillen bestätigt, die bei Wettbewerben wie dem Concours Mondial de Bruxelles, dem Decanter World Wine Award und Mundus Vini gewonnen wurden. Spitzenweine von Graševina, Graševina Turković, Graševina de Gotho und Prädikatsweine wurden in den letzten Jahren von internationalen Experten und Önologen als herausragend anerkannt.

X

Ravlić ist eine der führenden Fleischindustrien in Kroatien und produziert köstliches und gesundes Fleisch und Fleischprodukte. Der moderne Schlachthof in der Nähe von Osijek im Ort Petrijevci ist einer der modernsten und repräsentativsten Schlachthöfe in Kroatien und Umgebung. Das Unternehmen hat 50 Metzgereien auf dem Gebiet von Rijeka bis Vukovar und plant eine Expansion in ganz Kroatien. Die Gruppe beschäftigt derzeit mehr als 300 Mitarbeiter.

X

Der Familienbetrieb Ferbežar aus dem Ort Otok bietet traditionelle slawonische Produkte, die auf traditionelle Weise mit modernem Ansatz und moderner Technologie zubereitet werden. Der Betrieb verwendet nur die hochwertigsten Rohstoffe aus dem Fleisch von „schwarzen slawonischen“ Schweinen, die unter natürlichen und ökologischen Bedingungen gezüchtet werden. Hier wird Kulen mit einer Ursprungsbezeichnung hergestellt. In der Produktion werden auch Bio-Gewürze, die auf Familienbetrieben in ganz Slawonien hergestellt werden, verwendet.

Đanić obrt

X

Đanić obrt

Die Familie Đanić ist in der Gemeinde Podgorač im Zentrum von Slawonien an der Kreuzung der Straßen tätig, die zu folgenden Orten führen: zum 39 km entfernten Osijek, dem 23 km entfernten Đakovo und dem 11 km entfernten Ort Našice. Traditionelle slawonische Brände und Liköre werden auf traditionelle Art und Weise in dieser Familie hergestellt. In den letzten Jahren wurde die Produktpalette um einige atypische slawonische alkoholische Getränke wie Zitrone, Johannisbrot und Feige erweitert.

X

Das Haus des Honigs in Županja wurde durch die Vereinigung der Familienlandwirtschaftsbetriebe OPG Danijela Čajko und OPG Krešimir Čolić gegründet. Man beschloss hier, die Liebe zur Bienenzucht auf ein höheres Niveau zu heben, die eigene Honigproduktion zu verbessern und mit einem wertvollen, heimischen und vor allem gesunden Produkt auf dem Markt zu konkurrieren. Mit 250 Bienenstöcken produziert das Haus des Honigs 10 Sorten des slawonischen Honigs, Honigmischungen, Pollen, Propolis und Gelée Royale.

X

Die große Liebe zur Landwirtschaft und die Vorteile, die die Natur bringen kann, waren die Inspiration für den Anbau von Industriehanf im Herzen Slawoniens, im Ort Đakovo. Der Familienlandwirtschaftsbetrieb OPG Kalić Zvonimir ist ein ökologischer Hersteller, daher sind der produzierte Industriehanf und seine Produkte ein echtes kroatisches Produkt. Die Hauptaufgabe von OPG Kalić Zvonimir ist es, einen völlig natürlichen Züchtungsprozess zu bewahren und Produkte anzubieten, die ursprünglich unverändert und natürlich sind.

X

Der Naturpark Orahovica liegt in der unberührten Natur Ostkroatiens zwischen der Drau im Norden und den Hängen von Papuk und Krndija im Nordwesten am Rande des Naturparks Papuk. Der Naturpark Orahovica verfügt über mehr als 10.700 ha Ackerland und beschäftigt mehr als 300 Mitarbeiter. Die Hauptaktivitäten sind Landwirtschaft, Viehzucht, Obstbau, Weinbau und Fischzucht.

X

Die Vereinigung Graševina Croatica ist die größte Vereinigung von Winzern in Slawonien und Baranja und eine von vier regionalen Weinverbänden in Kroatien, die die nationale Weinstrategie VINA CROATIA – VINA MOSAICA besitzen. Obwohl sie mit dem Ziel gegründet wurde, Graševina als wichtigste kroatische Weinsorte bekannt zu machen, fördert die Vereinigung Graševina Croatica heute alle von seinen Mitgliedern erzeugten Weinsorten sowie Slawonien, Baranja und die Donauregion als Wein- und Tourismusdestinationen.

OPG Vučković

X

OPG Vučković

Der Familienlandwirtschaftsbetrieb OPG verfügt über 4 Ha schwarze Cabernet Sauvignon-Trauben, nämlich 13.000 Weinreben und einen halben Hektar an Graševina-Reben, die seit 2005 zu Wein verarbeitet werden. Die Weinberge des Familienlandwirtschaftsbetriebs befinden sich in Oriovac (Živalja) auf einer Höhe von 230 m. Im Betrieb wird betont, dass sein größtes Kapital die Qualität ist.

X

Der Verband der Pager Käseproduzenten der Insel Pag wurde im Jahr 2005 mit dem Ziel gegründet, den Käse der Insel Pag zu schützen und zu fördern und vereint alle registrierten Produzenten des Käses von der Insel Pag. Der Pager Käse ist der bekannteste und beliebteste harte Schafskäse Kroatiens, der seit jeher auf der Insel Pag hergestellt wird. Er wird aus der Milch von Pager Schafen gewonnen, die auf felsigen Weiden weiden, welche reich an aromatischen Kräutern und Heilkräutern sind. Meersalz verleiht ihm einen besonderen Wert.

X

Das Cluster des kroatischen Prosciuttos wurde mit Unterstützung des Landwirtschaftsministeriums, der Wirtschaftskammer Kroatiens und anderer einschlägiger Institutionen gegründet. Hauptziel des Herstellerverbandes ist die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit durch gemeinsames Auftreten auf dem heimischen und europäischen Markt. Dem Cluster gehören 24 reguläre Mitglieder und zwei Fördermitglieder an, die etwa 95 % der gesamten Prosciuttoproduktion in Kroatien ausmachen.

X

Blato 1902 wurde im Jahr 1902 als die kroatische Genossenschaft für Schwerarbeiter gegründet. Die Tätigkeit des Unternehmens basiert auf der Herstellung, Verarbeitung und dem Verkauf von Wein und extra nativem Olivenöl, dem Kauf von getrockneten Feigen und Johannisbrot und deren Verarbeitung zu Spezialbränden. Neben der landwirtschaftlichen Produktion beschäftigt es sich auch mit der Gastronomie und dem Handel. Das Unternehmen arbeitet mit mehr als 500 Subunternehmern zusammen und befindet sich zu 100 % im Besitz von Kleinaktionären.

OPG Klaudia Krstičević

X

OPG Klaudia Krstičević

Der Familienlandwirtschaftsbetrieb OPG Krstičević wurde im Jahr 2003 gegründet. Er besitzt Plantagen mit Mandarinen, Zitronen, Orangen und Feigen. Der Durchbruch gelang 2013, als dieser Bauernhof als erster im Neretva-Tal in das System des ökologischen Landbaus eingeführt wurde. Der Betrieb stellt Mandarinensäfte, Arancine, getrocknete Feigen und Marmeladen, die preisgekrönt sind und von einer großen Anzahl von Verbrauchern erkannt wurden.

X

Der Weinverband von Dalmatien ist einer von vier regionalen Winzerverbänden, die im Rahmen des Dachverbandes für Weinherstellung der Wirtschaftskammer Kroatiens tätig sind. Er wurde Anfang 2012 in Split mit dem Ziel gegründet, Fachleute zusammenzubringen und zu verbinden und die berufliche Fortbildung von Winzern aus Dalmatien zu fördern. Besonderes Augenmerk wurde auf die Schaffung eines gemeinsamen Standards für die Weinqualität, den Aufbau eines Rufs für kroatische Weine auf dem Weltmarkt und die Bewahrung des Weinerbes gelegt.

X

Stella Croatica pflegt mit Leidenschaft die Identität Dalmatiens durch dalmatinische Köstlichkeiten, Bio-Produkte und das gesamte Zagora-Erbe. Vor fast 20 Jahren startete das Unternehmen eine einzigartige Reise, um alle Schönheiten der mediterranen und dalmatinischen Traditionen zu entdecken. Seitdem kreiert es einzigartige Desserts sowie von der Tradition inspirierte natürliche Schönheitsprodukte.

X

Terra Marascae ist eine Tochtergesellschaft von Dalmaconsult d.o.o. aus Omiš. Sie pflanzt die einzigartigen Sauerkirschen der Sorte Marasca in Übereinstimmung mit der Natur und der Herstellung von Premium-Produkten aus den eigenen Früchten an. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Rubići, einem kleinen dalmatinischen Dorf in der Gemeinde Šestanovac, auf einer Höhe von etwa 400 m über dem Meeresspiegel und 8 km vom Meer entfernt. Das Kernprojektteam des Unternehmens besteht aus jungen, motivierten Fachleuten, die zusammenarbeiten, um etwas Neues zu schaffen.

X

Das Unternehmen Mišlov wurde im Jahr 2001 mit dem Sitz in Kali auf der Insel Ugljan gegründet. Die Haupttätigkeit des Unternehmens ist der Fang von kleinen Blaufischen (Sardellen und Anchovis). Der Fischfang wird mit den Wadenfängerbooten Rošo und Cicilo gemacht. Die langjährige Arbeit von Mitgliedern der Familie Mišlov im Bereich der Thunfischfischerei und -produktion sowie die jahrelange Erfahrung im Blaufischfang haben zum langjährigen Erfolg des Unternehmens beigetragen.

X

Im Jahr 1992 wurde die führende kroatische Trüffelverarbeitungs- und Vertriebsgesellschaft Zigante tartufi d.o.o. Gegründet. Der Firmensitz befindet sich im Ort Plovanija in der Nähe von Buje. Heute ist das die modernste Trüffelverarbeitungs- und Konservenfabrik in Europa mit einer Gesamtfläche von rund 1600 m2.

X

Vinistra ist eine Vereinigung der Weinbauer und Winzer Istriens, die im Jahr 1994 gegründet wurde, um Mitglieder professionell zu unterstützen, Produzenten zusammenzubringen und ihre Interessen zu vertreten, traditionelle Bräuche in Bezug auf die Weinherstellung zu pflegen und aufrechtzuerhalten, Weine zu fördern und das Image der istrischen Weine als Qualitäts- und Naturprodukte zu schaffen. Heute hat der Verein ungefähr 100 Mitglieder und die gesamte Weinproduktion wird auf 15.000 hl geschätzt, wovon ungefähr 2000 hl Qualitätsweine sind.

X

Das Unternehmen S.I.C. ist seit 1994 mit dem Sitz in Višnjan (Istrien) tätig. Als es gegründet wurde, beschäftigte das Unternehmen sich mit dem Ankauf, dem Groß- und Einzelhandel von frischen und gefrorenen Fischen. Durch Tradition und langjährige Arbeit entwickelte es sich zu einem stabilen, seriösen Unternehmen, das heute über 160 Mitarbeiter hat und zu den Marktführern der Republik Kroatien im Bereich des Imports, der Verarbeitung und des Vertriebs von Fisch, Meeresfrüchten und Fischspezialitäten von höchster Qualität gehört.

X

Kampanjola ist das erste hausgemachte Öko-Bier. Es wird nämlich aus Zutaten hergestellt, die nicht mit Pestiziden, Herbiziden und Konservierungsstoffen behandelt wurden. Die Bierbrauerei wurde von den istrischen Ökoproduzenten Darko Pekica und Dorian Siljan eröffnet. Aus dem Umweltzertifikat geht hervor, dass Malz, ungesüßtes Getreide und Hopfen, die verwendet werden, aus ökologischen Landbau abstammen und nach nachhaltigen landwirtschaftlichen Methoden hergestellt werden.

X

Die landwirtschaftliche Genossenschaft Vrbnik wurde im Jahr 1904 mit dem Ziel gegründet, die Probleme der lokalen Bevölkerung in Bezug auf den Kauf von Vieh, Trauben, Gemüse und Obst zu lösen. Heute beschäftigt sich die Genossenschaft ausschließlich mit der Herstellung und dem Einkauf von Trauben und besitzt mehrere Gastronomiebetriebe. Die landwirtschaftliche Genossenschaft Vrbnik vereint heute 125 Vollmitglieder und ist stolz auf moderne Produkte, die von fruchtbaren Feldern von Vrbnik stammen.

X

Der Verband der kroatischen Kürbisölhersteller wurde im Jahr 2011 mit dem Ziel gegründet, die Produktion von Kürbisöl zu fördern, weiterzuentwickeln und zu verbessern, eine Marke zu schaffen, Produkte von besonderer Qualität zu schützen, gemeinsam vor den Behörden und Institutionen der Republik Kroatien als Produzenten aufzutreten und den Export zu fördern und zu organisieren. Es gibt etwa 20 Ölmühlenbesitzer und Ölverarbeiter in Kroatien, die kooperative Beziehungen zu Familienlandwirtschaftsbetrieben aufgebaut haben. Der Sitz des Verbands ist in Ivanić-Grad.

X

Das Unternehmen Grbić beschäftigt sich mit der eigenen Produktion von Landwirtschaftsprodukten und Nahrungsmitteln, der kooperativen Produktion mit Kleinproduzenten, dem Handel, der Weiterverarbeitung und mit Dienstleistungen. Es besitzt ungefähr 100 ha eigenes Land, 200 ha gepachtetes Land und mit einer Fläche von ungefähr 2.500 ha werden ungefähr 80 Familienlandwirtschaftsbetriebe in kooperativer Produktion bedient. Das Unternehmen hat auch eine eigene landwirtschaftliche Apotheke und eine eigene ÖKO-Zucht von Schafen, Lämmern und schwarzen slawonischen Schweinen.

X

Das am besten bekannte Produkt des Unternehmens Promes Cvancigers ist die Salami von Sisak, die die Ursprungskennzeichnung „Originale kroatische Abstammung“ trägt. Auch andere halbhaltbare und haltbare Fleischprodukte werden auf traditionelle Weise hergestellt, was durch die Kennzeichnung „Traditionelles Produkt“ der kroatischen Handwerkskammer garantiert wird. Die gesamte Produktion basiert ausschließlich auf inländischen Rohstoffen gemäß dem HACCP-System und steht unter ständiger tierärztlicher und gesundheitlicher Aufsicht. Promes Cvanciger kooperiert mit 150 Familienlandwirtschaftsbetrieben.

X

Kapronca d.o.o ist ein in Zagreb ansässiges Unternehmen, das alkoholische Getränke mit dem Ziel herstellt, jedes Produkt mit einem hohen Gehalt an Obst und Honig und einer Mischung aus verschiedenen hochwertigen Alkoholen und natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln originell und einzigartig zu machen.

X

Das Unternehmen Naše klasje wurde im Jahr 2001 als Greenfield-Investition in die Herstellung von Lebensmitteln mit dem Ziel gegründet, innovative Produkte zu entwickeln und zu verkaufen. Heute ist es im Besitz von zwei Fabriken, in denen zwei Produktgruppen hergestellt werden – frische Nudeln und Backrohstoffe. Bei der Herstellung frischer Nudeln nimmt das Unternehmen eine führende Position auf dem Inlandsmarkt ein. Alle Produkte werden erfolgreich im In- und Ausland verkauft.

X

Auf dem Familienbetrieb Šarčević Ilija ist die Haupttätigkeit die Herstellung von Haselnüssen und die Zusatztätigkeit ist die Herstellung von Spitzenprodukten. Im Jahr 2006  wurde auf einer Fläche von 6 Hektar beziehungsweise 2800 Bäumen Haselplantagen angelegt.
Die Arbeit auf den Feldern wird durch die notwendige Mechanisierung erledigt, und an den anderen Arbeiten wie Beschneiden und Ernten da ist die ganze Familie beteiligt.

X

Die Erzeugerorganisation „PZ JabukaHR“ ist eine Organisation, die namhafte Apfelproduzenten versammelt, welche ihre Produkte auf dem inländischen und auf ausländischen Märkten vermarktet. Die Organisation hat derzeit 15 Mitglieder (Erzeuger) mit Produktionsflächen von mehr als 250 Hektar und einem durchschnittlichen Jahresertrag von mehr als 7.000 Tonnen, Tendenz weiter steigend. Die Organisation trägt Sorge um die komplette Produktion, kümmert sich um den Transport der Erntegüter aus den Obstgärten der Mitglieder, übernimmt die Lagerung, Sortierung, Verpackung und Verteilung der Äpfel an den Endkunden. Die Organisation besitzt auch eine Linie zur Herstellung von 100% natürlichem Apfelsaft, mit dem sie in vielen renommierten Einzelhandelsketten in der Republik Kroatien vertreten ist.

X

Stancija San Antonio wurde 2008 gegründet. In biologischem Anbau werden 7.000 Olivenbäume bewirtschaftet, von denen die folgenden Sorten zu den bekanntesten zählen: Buža ženska vodnjanska, Karbonaca, Istarska bjelica und Leccino. Seit 2014 werden zwei Sorten extra vergine Olivenöl ausschließlich aus eigenen Oliven hergestellt. Die erste Sorte sind Monosorten: Istarska bjelica, Buža ženska vodnjanska, Karbonaca, Leccino. Die zweite Sorte ist eine Mischung aus Ölen, die mehrere Olivenölsorten enthalten. Diese haben mehr als 20 Auszeichnungen auf internationalen und nationalen Wettbewerben erhalten.

X

Die Mission der Kroatischen Akademie für die Exzellenz von Oliven und Olivenöl (HAIMMU) ist die Förderung des Wertes und der Vorzüge von Oliven und Olivenöl für die menschliche Gesundheit sowie die Erforschung und Entwicklung der Kultur, Erzeugung, Verarbeitung und Vermarktung von Oliven und Olivenprodukten.

X

Seit 70 Jahren verbessert und entwickelt diese Einrichtung als eines der Zentren für medizinische Spitzenleistungen in der Republik Kroatien die Aktivitäten im Bereich des Gesundheitsschutzes, der Qualitätsverbesserung und des Umweltschutzes. Das Institut fungiert als wissenschaftlich-pädagogische Einrichtung mit dem Ziel des Schutzes der menschlichen Gesundheit und mit der Aufgabe, Dienstleistungen im Bereich der öffentlichen Gesundheit unter Einhaltung höchster Standards für sozial verantwortliches Verhalten und wissenschaftlich fundiertes Wissen bereitzustellen.

X

Das Forstunternehmen Hrvatske šume d.o.o. wendet in seiner Bewirtschaftung bereits seit mehreren Jahrhunderten das Prinzip der Nachhaltigkeit an. Den Wäldern werden mithin weniger Hölzer entnommen als neue nachwachsen. Da bei der Holzernte auf Bäume minderer Qualität zugegriffen wird, werden unsere Wälder durch mehr Bewirtschaftung immer schöner.

Viele Menschen sind besorgt, wenn sie beispielsweise durch Slawonien reisen und sehen, dass größere Waldteile gefällt sind. Sie gehen möglicherweise davon aus, dass die Förster ganze Wälder gerodet haben. Das trifft aber nicht zu. Was wie eine Freifläche aussieht, ist ein junger Wald, der erst einige Jahre alt ist. Selbst wenn eine Eiche gefällt wird, so muss man dies als Geburt von mehreren Tausend betrachten, die nicht im Schatten ihrer Eltern leben können und kaum eine Chance zum Überleben haben. Wenn wir der Ansicht sind, dass keine ausreichende Zahl von Setzlingen in der Natur vorhanden ist, dann greifen wir auf qualitätsvolle Setzlinge zu, die in unseren Baumschulen angebaut werden.

X

Das Zentrum von Dr. Rudolf Steiner wurde 2007 im Ort Donji Kraljevec gegründet. Die Gründer des Zentrums waren die Gemeinde Donji Kraljevec und die Gespanschaft Međimurje. Das Zentrum wurde im Geburtsort von Dr. Rudolf Steiner eröffnet, wo sich auch das Geburtshaus von Dr. Steiner befindet, welches administrativ vom Zentrum verwaltet wird. Das Zentrum von Dr. Rudolf Steiner ist eine öffentliche Einrichtung zur Verbreitung von Kenntnissen, Wissen und Praktiken aus dem Bereich der biodynamischen landwirtschaftlichen Produktion. Im Jahr 2016 erkannte das Landwirtschaftsministerium der Republik Kroatien die Arbeit des Zentrums an und unterstützt es ab dann. Damit wurde es ins Zentrum für biodynamische landwirtschaftliche Produktion der Republik Kroatien umgewandelt, das die biologisch-dynamische Landwirtschaft als „Kronenzweig“ einer umwelt- und naturverträglichen ökologischen landwirtschaftlichen Produktion vertritt und fördert.